Troodos-Dörfer





Weindörfer

Mit Blick auf das Meer, an den Hängen des Troodos-Berges liegen die bekannten Dörfer „Krasochoria“. Mit einer Geschichte in der Weinherstellung, die bis in die Bronzezeit zurückreicht, ist Zypern seit über 6.000 Jahren an der Spitze der Weinproduktion. Ihr Name „Krasochoria“ bedeutet Weindörfer und bezeichnet ihre reiche Geschichte in der Weinproduktion.

Zwanzig Dörfer, die mit der größten Konzentration von Weingütern auf der Insel verflochten sind, versprechen berauschende Landschaftsansichten, traditionelle Architektur und perfekte Momente. Probieren Sie eine Reihe von Weiß- und Rotwein sowie den ausgezeichneten alten Süßwein „Commandaria“. Kombinieren Sie Ihre Weinprobe mit exquisiter traditioneller zyprischer Küche und bereiten Sie sich darauf vor, überwältigt zu werden.
Bezirk Limassol

Das Dorf Lofou

Auf einer Höhe von 780 Metern liegt das malerische Dorf Lofou, wie der Name schon sagt, auf dem Gipfel des Hügels. Ein Name aus byzantinischer Zeit. Ähnlich wie sein Name ist das Dorf voller traditioneller Architektur und verwinkelter Kopfsteinpflasterstraßen, die mit sattgrüner Vegetation geschmückt sind. Als Teil einer der Weinstraßen beherbergt Lofou Weinreben und Mandelbäume, die perfekte Kulissen schaffen.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Vouni

Auf den sonnenverwöhnten Hängen des Troodos-Gebirges liegt das malerische Vouni Dorf auf einer Höhe von 800 Metern. Gefüllt mit Steinhäusern, die mit traditionellen Holztüren und schmalen Balkonen ausgestattet sind und von gepflasterten Straßen kartiert sind, verspricht das Dorf allen Besuchern ein landschaftliches Erlebnis zu bieten.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Arsos

An den Hängen des Laona-Berges auf einer Höhe von 850 Metern liegt das Dorf Arsos. Es wird angenommen, dass es nach dem Heiligen Alsos (Gorve) der Göttin Aphrodite benannt wurde, wo das Dorf gebaut wurde, oder als eine der vier Städte, die Ptolemäus Philadelphos zu Ehren von Arsinoe gegründet hat, birgt das Dorf Geschichte in sich.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Omodos

An den Ausläufern des Troodos-Berges ist das Dorf Omodos ein beliebtes Ziel für Weinliebhaber und Kulturliebhaber gleichermaßen. Das Dorf, das seinen traditionellen Charakter mit Steinhäusern, gepflasterten Straßen und grüner Umgebung bewahrt, ist eines der bezauberndsten Dörfer der Insel.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Vasa Koilaniou

Umgeben von Bergen, am Hang mit Weinreben bewachsen ist das malerische Dorf Vasa Koilaniou. Es ist eines der Weinerzeugerdörfer des Troodos-Gebietes.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Potamiou

Auf einer Höhe von 670 Metern am Westufer des Flusses Ha Potami liegt das malerische Dorf Potamiou. Seine Geschichte reicht bis ins Mittelalter zurück, sein Name leitet sich von dem Ort ab, in dem es gebaut wurde.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Pachna

An den Ausläufern der Bergregion Troodos, auf einer Höhe von 745 Metern, befindet sich das malerische Dorf Pachna. Sein Name stammt aus seiner geografischen Lage, da er zwischen vier Hügeln gebaut wurde, so dass er wie „Pachni“ aussieht (was stabil bedeutet).

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Agios Amvrosios

Im Nordwesten von Limasol gelegen, ist das Dorf in ganz Europa für seine Weinkultur, das Dorf Agio Amvrosios, bekannt. Gefüllt mit traditionellen Steinhäusern auf hügeliger Weite, umgeben von Weinbergen, schaffen Sie eine wunderschöne landschaftliche Umgebung.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Koilani

Am Westufer des Kryos liegt das historische Weindorf Koilani. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 820 Metern und ist von Hügeln umgeben, die eine herrliche Aussicht bieten.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Malia

Inmitten von Weinbergen, 34 km nordwestlich von Limassol, liegt das Dorf Malia.

Es gibt eine bemerkenswerte Kluft im Dorf, da es in der Vergangenheit sowohl von türkischen als auch von griechischen Zyprern bewohnt wurde. Die Häuser ...

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Mandria

Umgeben von schmalen tiefen Tälern und hohen Berggipfeln, auf einer Höhe von 830 Metern, findet man das Dorf Mandria.

Gesegnet mit starken Niederschlägen erblüht das Dorf beim Anbau einer Vielzahl von Reben für die Weinherstellung, einer Vielzahl von Obstbäumen wie Apfel-, Birnen-, Kirsch- und Pflaumenbäumen, Walnuss-, Mandel- und Olivenbäumen.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Pera Pedi

Umgeben von Bergen auf einer Höhe von 777 Metern liegt das Dorf Pera Pedi. Als eines der ersten Dörfer, in denen Apfelbäume kultiviert wurden, wurde es als das apfelproduzierende Dorf bekannt. Der Fluss Kryos fließt über das Dorf und schafft eine magische Umgebung.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Αgios Therapon

Das Weindorf von Agios Therapon liegt auf den Hügeln des Troodos-Gebirges auf einer Höhe von 640 Metern. Sein Name stammt vom Heiligen Therapon, der am Standort der heutigen Kirche und des Weihwassers Askese praktizierte.

Mehr Informationen
Bezirk Limassol

Das Dorf Dora

Innerhalb des Weinbaudorfes, auf einer Höhe von 615 Metern, liegt das Dorf Dora. Das Dorf liegt an den Ausläufern des Berges Kordylas zwischen dem Fluss Ha Potami und Diarizos und ist seit dem Mittelalter bekannt.

Mehr Informationen
Copyright © 2021 mytroodos. Made by Choose Your Cyprus